Ultherapy®Erfolgsgeschichten

Anja, 47 Jahre

Leben

Die Kinder sind flügge. Für Anja bricht ein neuer Lebensabschnitt an. Sie muss nicht mehr täglich den Spagat zwischen Familie und Beruf bewältigen: „Heute treibe ich wesentlich mehr Sport als früher, habe meine Ernährung meinen eigenen Bedürfnissen angepasst und so in den letzten Jahren 15 Kilo abgenommen.“

Wünsche

Der Elastizitätsverlust in ihrem Wangenbereich störte die 47-Jährige. Ihre Gesichtszüge wirkten dadurch schlaffer, die Augen müde. Nichts, was zu einer sportlichen Frau in den besten Jahren gepasst hätte. Eine jugendliche Ausstrahlung, die im Einklang mit ihrem neuen Lebensgefühl ist, stand deshalb auf Anjas Wunschzettel ganz oben.

Ergebnis

Eile mit Weile. Die 47-Jährige wollte keine drastische Verwandlung und deshalb auch keinen operativen Eingriff. Sie entschied sich daher für Ultherapy® und ist von dem Resultat begeistert. Denn das nicht-invasive Ultraschall-Lifting regt die natürliche Kollagenproduktion der Haut in den tieferen Gewebeschichten an. Kontinuierlich verbesserte sich in den darauf folgenden Monaten die Hautbeschaffenheit. Genauso wie es sich Anja gewünscht hat: „Man spürt es selbst zuerst, bevor andere es sehen.“

FAZIT DER BEHANDELNDEN ÄRZTIN

„Bei Anja war das Problem, dass die Wangen etwas eingefallen waren und die Straffheit der Haut nachgelassen hatte. Deswegen haben wir den Schwerpunkt der Behandlung auf die Wangen gelegt. Anja hat von dem Ultraschall-Lifting mit Ultherapy® sehr gut profitiert. Das Wangenunterhautgewebe wurde gezielt gefestigt und der Übergang von der Wange zur Kinnlinie ist nun viel sanfter und harmonischer. Außerdem hat sich durch die Kollagenneubildung in der Haut die Hautstruktur von innen verbessert, woduch der Hautalterungsprozess verlangsamt wurde.“

Anjas neues Lebensgefühl