Lifting mit Ultraschall,
ganz ohne OP

Ultherapy® ist eine innovative Form der nicht-invasiven Behandlung, mit der Sie den Zeichen der Zeit in Gesicht, Hals und Dekolleté nachhaltig entgegenwirken. Mikrofokussierte, also gebündelte Ultraschallenergie regt in der Haut einen Reparaturmechanismus der Kollagenfasern an und hilft ihr so, sich selbst auf natürlichem Weg zu straffen und zu festigen. Das einzige Ultraschallverfahren, das auch von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassen ist, nutzt die bewährte Energie von Ultraschall und sorgt in der Tiefe für kontrollierte Wärme. Durch diese werden die tiefen Strukturen der einzelnen Hautschichten – einschließlich der, die typischerweise in einem chirurgischen Facelift erreicht werden – behandelt, ohne dass dabei die Oberfläche der Haut geschädigt wird.

So funktioniert die Behandlung mit Ultherapy zum Lifting der Haut.

Die Behandlung
ohne Ausfallzeiten

Mit Ultherapy® müssen Sie keine Ausfallzeiten befürchten – freuen Sie sich einfach auf ein gutes Ergebnis – und ein strahlendes, frisches Aussehen.

Nach der 30- bis 90-minütigen Behandlung können Sie nicht nur eine zunehmende Straffung Ihrer Haut feststellen, sondern werden auch den natürlichen Prozess der Entstehung neuer, elastischer Kollagenfasern bemerken, die sich im Laufe der Zeit aufbauen. So wird Ihre Haut auf sanfte Weise wieder gestrafft.

Ultraschall-Lifting
Die sanfte Alternative

Die Resultate wie ein sichtbar glattes Hautbild und straffere Konturen werden über einen Zeitraum von 2 bis 3 Monaten sichtbar: Die Ergebnisse können sich individuell sogar noch bis zum 6. Monat weiter verbessern. Ultherapy® ist nachweislich eine wirkungsvolle Alternative für alle, die:

  • sich nicht unters Messer legen möchten
  • die Risiken einer Laserbehandlung scheuen
  • Angst vor Nadeln haben

Das Ultraschallgerät zur Behandlung mit Ultherapy.